• 20181013_121157-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_092236-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_093929-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_095029-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_095725-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_092304-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_093611-01-1024x512.jpeg
  • IMG-20181013-WA0003-01-1024x768.jpeg
  • 20181013_094215-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_093820-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_095233-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_110808-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_094036-01-1024x512.jpeg
  • IMG-20181013-WA0007-01-1024x768.jpeg
  • 20181013_102111-01-1024x512.jpeg
  • IMG-20181013-WA0004-01-1024x768.jpeg
  • 20181013_112748-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_094241-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_094433-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_103130-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_103122-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_094004-01-1024x512.jpeg
  • IMG-20181013-WA0000-01-1024x768.jpeg
  • 20181013_094931-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_104413-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_095855-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_103102-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_094115-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_092633-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_094149-01-1024x512.jpeg
  • IMG-20181013-WA0006-01-1024x768.jpeg
  • 20181013_105139-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_110820-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_094758-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_094636-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_Aufsteller1-1024.jpeg
  • 20181013_102242-01-1024x512.jpeg
  • 20181013_Aufsteller2-1024.jpeg
  • 20181013_094557-01-1024x512.jpeg
  • IMG-20181012-WA0000-01-1024x891.jpeg

Großartig, was da gestern auf dem Kirchplatz in Egelsbach los war. Allen, die kamen und allen, die über die sozialen Medien unterstützt haben, ein Riesendankeschön. Das war ein wunderbares Zeichen, dass Egelsbach bunt ist und dass Rechtspopulismus hier keinen Platz hat. Tobias Wilbrand sagte "Ich bin stolz hier in Egelsbach Bürgermeister zu sein wenn ich auf den Platz schaue und sehe wieviele Egelsbacher gekommen sind.". Es waren Hunderte. 18 Egelsbacher Organisationen hatten aufgerufen. Die Veranstaltung war innerhalb von sechs Tagen auf die Beine gestellt worden. Bei so vielen Aktionen, Musik, Infoständen und Verpflegung wurde deutlich, wie groß das Bedürfnis war Gesicht zu zeigen. Pfarrer Martin Diehl sprach dann aus, was viele bewegte: "Es geht darum, nicht weniger als unseren Traum von der offenen Gesellschaft zu bewahren und weiter zu bringen.".